Niederschlagsmengen Tunesien: Sa, 13 Feb – So, 14 Feb 2021

In den vergangenen 24 Stunden zwischen Samstag den 13 Feb und Sonntag, den 14 Feb 2021 kam es laut Kommunique des Nationalen Meteorologischen Instituts (INM) in verschiedenen Regionen des Landes zu moderaten Niederschlägen. Die höchsten Niederschlagsmengen gab es im Gouvernorat Nabeul. Es bleibt kühl und windig.

Die See wird sehr rau sein und die Temperaturen werden merklich sinken, mit Höchstwerten von 8 bis 13 Grad im Norden und Hochland und 13 bis 17 Grad in den übrigen Regionen sowie bis zu 20 Grad im Südwesten. Dazu weht ein teilweise starker Wind, insebsondere in Küstennähe und auf den Höhen.

Die Niederschlagsmengen von Sa, 13 Feb – So, 14 Feb 2021, 7 Uhr nach Gouvernoraten in Liter/m2:

  • Ariana:
  • Béja:  Testour 2 – Amdoun 4 – Tibar 6 – Béjà Sud 2 – Teboursouk 7 – Béjà Ville 2 – Béjà Station 4
  • Ben Arous:  Liter/m2
  • Bizerte:  Ras Jebel 5 – El Alia 6 – Utique 6 – Ghar El Melh 8 – Sejnène 2 – Tinja5 – Bizerte Ville 8 – Sidi Ahmed 9
  • Gabès:
  • Gafsa:
  • Jendouba:  Boussalem 2 – Oued Mliz 3 – Béni Mtir 12 – Tabarka 3 – Ghardimaou 3 – Aïn Draham 6 – Jendouba 1 – Barrage Barbara 1 – Balta Bouawan 4
  • Kairouan:
  • Kasserine: 3 Liter/m2
  • Kébili:
  • Kef: 1 Liter/m2
  • Mahdia:
  • Manouba:
  • Médenine:
  • Monastir: Béni Hassen 1 – Sahline 1 – Bembla 1 – Zarmeddine 3 – Ksar Hlal 1 – Ouardanine 8 – Monastir 1
  • Nabeul: Bou Argoub 12 – Dar Châabane 8 – Béni Khiar 6 – Mida 2 – Grombalia 16 – Hammamet 8 – Béni Khalled 9 – Korba 2 – Tekelssa 14 – Kélibia 5 – Menzel Témime 2 – Hammam El Ghzaz 2 – Slimane 7 – Menzel Bouzelfa 6 – El Haouaria 3 – Nabeul 7
  • Sfax:
  • Sidi Bouzid:
  • Siliana: 1 Liter/m2
  • Sousse:
  • Tataouine:
  • Tozeur:
  • Tunis: 7 Liter/m2
  • Zaghouan: 1 Liter/m2

Die wichtigsten aufgezeichneten klimatischen Phänomene: Starke Winde mit einer Geschwindigkeit in km/h von:

79 in Tabarka -76 in Bizerte – 65 in Jendouba -54 in Kélibia

Titelbild: Symbolfoto

Quelle: INM