6 Sep 2020: Erdbeben im Gouvernorat Monastir [M3.58]

Die Erdbeben-Überwachungsstationen des Nationalen Instituts für Meteorologie (INM) haben am 6 Sep 2020 um 16.51 Uhr lokaler Zeit ein Erdbeben der Stärke M3.58 aufgezeichnet, dessen Epizentrum nach vorläufigen Messungen westlich von Mahdia im Gouvernorat Monastir in der Region Südwest-Zarmdine bei 35.54 Grad nördlicher Breite und 10.67 Grad östlicher Länge lag.

Die Daten in der Zusammenfassung

  • Magnitude: M 3.58
  • Region: Tunesien
  • Datum/Zeit: 6 Sep 2020 | 16:51 Uhr Ortszeit (UTC+1)
  • Epizentrum: 35.54° Nord ; 10.67° Ost

Quelle: INM