Erdbeben bei Bekalta im Gouvernorat Monastir (M4,6)

Erdbeben zwischen Mahdia und Monastir in der Sahelregion 10 km Tiefe. Das Beben war in der Region deutlich spürbar, es gab einige Beschädigungen von Gebäuden in Monastir. Darunter wurde auch ein Turm des Ribat beschädigt. Es erreichte die Stärke 4,6 auf der Richterskala.

Beschädigter Turm des Ribat Monastir
Beschädigter Turm des Ribat Monastir

Die Werte laut EMSC:

Magnitude: MB 4.6
Region: Tunesien
Datum/Zeit: 2013-10-18 / 15:08:32.0 UTC – 16:08:32 Uhr Ortszeit
Epizentrum: 35.61 Nord; 10.98 Ost
Tiefe: 10 km

Distanzen: 

153 km südöstlich von Tunis, Tunesien
14 km nordwestlich von Mahdia, Tunesien
2 km südwestlich von Bekalta (Al Baqāliţah), Tunesien

Quellen: INM und EMSC