Fähren mit Tunesienanfahrten

Das AIS (Automatic Identification System) ist ein automatisiertes Tracking-System, das in der maritimen Welt häufig eingesetzt wird. Dank diesem System können Schiffsinformationen und Positionsdaten elektronisch zwischen AIS-Stationen ausgetauscht werden.

Auf dieser Karte sehen Sie Fähren, die zwischen Tunesien und Frankreich sowie Italien unterwegs sind.

Auch die Wetterstation Akouda ist mit einem AIS-Empfänger ausgerüstet und liefert Daten unter der Kennung „Akouda, Tunisia Station 2714“ in das Netzwerk von Marinetraffic Statistiken können Sie hier einsehen.