Kalenderblatt – Heute in der Geschichte

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht geschichtlicher Ereignisse des laufenden Monats rund um das Wetter, das Klima und des seismischen Geschehens in und um Tunesiens, der Länder des Maghrebs und der Welt.

Morgen

Keine Ereignisse

Heute

DateTypeEvent
21-05-2003Überflutung

Um 19:44 Uhr kommt es im Meer etwa 20 km nordöstlich von Boumerdès, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Boumerdès, zu einem Erdbeben der Magnitude M 6,8. Durch die Folgen des Bebens starben in Algerien 2.266 Menschen. More …

Gestern

Keine Ereignisse

Was geschah diesen Monat?

DateTypeEvent
11-05-2019Niederschläge

Aufgrund eines Hagelsturms, der am Samstagabend wütete, wurden im Gouvernorat Siliana erhebliche Schäden bei Olivenhainen, Futterkulturen und Saisonfrüchten verzeichnet, in einigen Regionen Totalverlust. Betroffen war auch das Gouvernorat Kef, wo rund 200.000 Hektar mit Getreide kurz vor der Ernte stehen.

16-05-2018Wind

Ein Tornado der Stärke F2 (181 bis 253 km/h) richtet bei Viersen in Nordrhein-Westfalen erhebliche Schäden an.

16-05-2019Niederschläge

Am Dobratsch (Villacher Alpe) in Österreich wird mit 169 cm das Maximum der Winterschneehöhe erreicht. Das bedeutet einen neuen Rekord, denn noch nie in der über 90-jährigen Messreihe wurde die größte Schneehöhe des Winters so spät im Jahr erreicht. Der alte Rekord stammte aus dem Jahr 1991. Damals wurden am 12. Mai 182 cm erreicht.

21-05-2003Überflutung

Um 19:44 Uhr kommt es im Meer etwa 20 km nordöstlich von Boumerdès, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Boumerdès, zu einem Erdbeben der Magnitude M 6,8. Durch die Folgen des Bebens starben in Algerien 2.266 Menschen. More …