In der Nacht zu Donnerstag, den 19. Dezember 2019 starke Regenfälle möglich

Ein Tiedruckgebiet liegt über Tunesien und bringt in der kommenden Nacht im Norden, im Zentrum und im Süden zeitweilige Regenfälle, die im äußersten Norden intensiv sein können. Örtlich kann es zu Hagelschlag und Gewittern kommen. Am Donnerstag hält die Wetterlage an.

In Küstenähe herrscht starker Westwind mit Geschwindigkeiten von 40 bis 60 km/h in Küstennähe, im Süden können lokale Sandphänomene auftreten. In Gewitternähe kann es zu Böen von bis zu 80 km/h Geschwindigkeit kommen. In den anderen Landesteilen ist der Wind mit 20 bis 30 km/h moderat. Die See ist sehr rau.
Die Temperaturen schwanken in der Nacht zwischen 4 und 9° C in den westlichen Höhen und zwischen 9 und 13° C im Rest des Landes.

Diese Wetterlage dauert am Donnerstag an. Die maximalen Temperaturen liegen zwischen 11 und 15° C in den westlichen Höhen und zwischen 15 und 20 ° C in den anderen Regionen.

Quelle: INM