Niederschlagsmengen Tunesien: Mi., 02.10.2019, 7 Uhr – Do., 03.10.2019, 7 Uhr

In einigen Gouvernoraten gab es in den vergangenen 24 Stunden zwischen Mittwoch, den 2.10.2019, 7 Uhr und Donnerstag, den 3.10.2019, 7 Uhr Niederschläge. Die höchsten Niedeschlagsmengen gab es im Gouvernorat Jendouba (1 – 60 Liter/m2), gefolgt von Sousse (1 – 42 Liter/m2).

Gouvernorat Béja: 1 – 24 Liter/m2
Gouvernorat Jendouba: 1 – 60 Liter/m2
Gouvernorat Kef: 1 – 6 Liter/m2
Gouvernorat Sousse: 1 – 42 Liter/m2 | Wetterstation Akouda/Sousse: 11 Liter/m2
Gouvernorat Monastir: 2 – 14 Liter/m2
Gouvernorat Kairouan: 18 Liter/m2 (Kairouan)
Gouvernorat Sidi Bouzid: 1 Liter/m2
Gouvernorat Kasserine: 1 – 5 Liter/m2
Gouvernorat Tozeur: 5 Liter/m2

Quelle: INM