Der Sommer hat Tunesien im Griff – Temperaturen bis 47 Grad im Landesinneren möglich

In Tunesien ist und bleibt es hochsommerlich. Dass Bild zeigt die Temperaturwerte in und um Tunesien von heute, Donnerstag, den 4. Juli 2019 um 13 Uhr. Die Temperaturen werden heute im ganzen Land zwischen 37° und 42° liegen. Am späten Nachmittag kann es in den östlichen Regionen zu örtlichen Gewittern mit möglichem Hagel kommen.
Am Freitag dann 33 bis 38° C an den Küsten im Norden und im Zentrum (Sahel), 39 bis 44° C in den restlichen Regionen und bis zu 47° C im Südwesten. Am Nachmittag und Abend Gewitter mit möglichem Hagel im Westen des Landes.

Die weiteren Aussichten: Heiß mit möglichen Gewittern in den Abendstunden.

Verhaltensmaßnahmen

Gefahr besteht insbesondere für ältere Menschen mit chronischen Krankheiten, sowie Menschen, die Medikamente nehmen müssen.

Sportler und Outdoor-Arbeiter sollten dringend auf ihren Flüssigkeitshaushalt achten. Ebenso sollten Eltern besonders auf ihre Kinder achten.
Die Symptome des Sonnenbrand sind: Fieber über 40°C, warme, rote und trockene Haut, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schläfrigkeit, Durst, Verwirrung, Verlust des Bewusstseins.

Beim Baden sollte man der Sonne ausgesetzte Körperteile (Schultern, Hals, Kopf) bedecken, z.B. durch Tragen eines T-Shirts und einer Basecap.

Kalte und geeiste Getränke sollte man zumindest während der heißen Tagesstunden meiden, sie können für Magen- und Darmprobleme sorgen. Besser sind -auch wenn man es nicht glaubt- Heißgetränke (Kaffee, Tee) oder ungekühltes oder nur leicht gekühltes Wasser oder Säfte.

Im Straßenverkehr können durch aufgewirbelten Sand in der Luft Sichtbehinderungen entstehen.

Zudem besteht hohe Brandgefahr in Wäldern und auf Feldern.