Temperaturverteilung am 9. Juni 2019 – Weitere Aussichten

Im weiteren Verlauf des Sonntag, den 9. Juni und des morgigen Montag, den 10. Juni 2019 sind die Temperaturen weiterhin hoch, teilweise sechs bis 10 Grad über den normal gemessenen Werten im ersten Junidrittel. In einigen Regionen kann Scirocco (heiße Wüstenwinde) auftreten. Das Maximum liegt in der Regel zwischen 37 und 42° C, im Südwesten bis zu 44° C.
Ab Montag ist ein allmählicher Temperaturrückgang im hohen Norden (26° – 30°) zu spüren, der die anderen Regionen am Dienstag, den 11. Juni 2019 erreichen wird.

Die Woche wird temperaturmäßig moderat sein, bevor zum nächsten Wochenende die Hitze zurückkehrt.

Titelbild: Screenshot Infoclimat

Quelle: INM