Niederschlagsmengen Tunesien: Mi., 05.09.2018, 7 Uhr bis Do., 06.09.2018, 7 Uhr

Zwischen Mittwoch, den 05.09.2018, 7 Uhr und Donnerstag, den 06.09.2018, 7 Uhr kam es in verschiedenen Regionen Tunesiens zu Gewittern und Niederschlägen. Bis zu 18 Litern pro Quadratmeter fielen in den Gouvernoraten Kairouan und Sousse, in Monastir gab es immerhin noch bis zu 14 Liter pro Quadratmeter.

  • Gouvernorat Zaghouan: 4 – 5 Liter/m2
  • Gouvernorat Jendouba: 1 – 4 Liter/m2
  • Gouvernorat Kef: 1 – 5 Liter/m2
  • Gouvernorat Siliana: 1 – 8 Liter/m2
  • Gouvernorat Kairouan: 1 – 18 Liter/m2
  • Gouvernorat Sousse: 2 – 18 Liter/m2 (Wetterstation Akouda: 11 Liter/m2)
  • Gouvernorat Monastir: 1 – 14 Liter/m2
  • Gouvernorat Mahdia: 1 – 3 Liter/m2
  • Gouvernorat Kasserine: 1 – 7 Liter/m2
  • Gouvernorat Sidi Bouzid: 1 – 12 Liter/m2
  • Gouvernorat du Sfax: 1 – 2 Liter/m2

Quelle: INM