28.04.2014: Leichtes Erdbeben bei Gafsa

Laut dem Nationalen Meteorologischen Institut Tunesiens kam es im Gouvernement Gafsa am heutigen Montag, den 28. April 2014 gegen 19.48 Uhr Ortszeit zu einem leichten Erdbeben mit der Stärke von 3,6 auf der Richterskala.

Das Epizentrum lag etwa 17km nordöstlich von Metlaoui. Das Beben konnte von den Anwohnern verspürt werden, über Schäden ist nichts bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.